Klapthor und Hoch GmbH - Bereits seit 1928 auf dem Immobilienmarkt zu Hause

1928 leidet Deutschland unter den Folgen der Weltwirtschaftskrise – Wohnungen und Geschäftsräume stehen leer und bringen Haus- und Grundbesitzer bei Staat und Banken in Zahlungsrückstände.


Mike, Georg Peter und Mischa Hoch

Zwangsverwalter wie Juristen, Steuerberater und Architekten übernehmen die schwierige Aufgabe, solche Objekte zu betreuen – unter ihnen auch Baumeister Ernst Klapthor, ein Architekt mit einem stattlichen Bestand verwalteter Objekte. Dessen Sohn Otto tritt 1931 in die Firma ein und führt das Unternehmen als „Otto Klapthor Hausverwaltung“ weiter. Nach seinem Tod übernimmt seine Frau Johanna die Leitung, bis 1979 Georg Peter Hoch als Partner eintritt.

Georg Peter Hoch bringt – wie einst Klapthor – seinen großen Verwaltungsbestand ein und gründet 1987 nach Ausscheiden von Johanna Klapthor die heutige Gesellschaft Klapthor und Hoch GmbH. Er gibt seine Leidenschaft für Grund und Boden an seine beiden Söhne Mischa und Mike weiter, die seit 1998 und 2000 mitarbeiten. Bereits die zweite Generation Hoch ist auf dem Immobilienmarkt zu Hause.

Die beiden Kaufmänner in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und ausgewiesenen Immobilienfachwirte übernehmen 2006 die Geschäftsführung und agieren seit 2007 als alleinige Gesellschafter der Klapthor und Hoch GmbH.

Im Januar 2013 bezieht die Klapthor und Hoch GmbH ihre neugeschaffenen Geschäftsräume im Innenhof der Palmst. 16 unweit des vorherigen Büros. 2014 erfolgt die Übernahme der ebenfalls familiengeführten Hausverwaltung Willi Geller GmbH. Nach erfolgreicher, fast zweijähriger Zusammenarbeit der beiden Firmen unter einem Dach fusionieren die beiden Unternehmen schließlich zur Klapthor und Hoch GmbH und führen die Geschäfte in gleicher Besetzung fort.

Von Generation zu Generation
Gelebte Zuverlässigkeit - Bei uns Hoch3

Kontakt: 0221 - 16 80 34 - 0